AK Daseinsvorsorge

Rapsblüte an der Schlei

AK Klimawandel und Energiewende

Schleibrücke Lindaunis

Schloss Gottorf

Herzlich Willkommen in der AktivRegion Schlei-Ostsee,

bereits seit dem Jahr 2000 nutzt unsere Region das Förderinstrument der ländlichen Entwicklung zur Umsetzung unterschiedlichster Projekte. Den Einwohnerinnen und Einwohnern bietet sich im Rahmen von LEADER die Chance, sich für Ihre Region zu engagieren und sich für ihre Zukunft im ländlichen Raum aktiv einzusetzen, denn: Regionale Entwicklung baut maßgeblich auf den vorhandenen Potenzialen und auf dem Know-how der Bevölkerung unserer Region auf. Mit der Anerkennung als AktivRegion Schlei-Ostsee steht für die Förderperiode von 2014 bis 2020 insgesamt 2,863 Mio. € an Fördermittel der Europäischen Union für die Umsetzung von Projekten zur Verfügung. Die Internetseite bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die AktivRegion Schlei-Ostsee, den Fördermöglichkeiten, den Verein mit seinen Mitgliedern, seiner Arbeit und den Projekten zu informieren.

LAG Vorstandssitzung am 06. Oktober2016

In der letzten Vorstandssitzung des LAG AktivRegion Schlei-Ostsee e.V. wurde neben den Berichten des Vorsitzenden, der Geschäftsstelle und der einzelnen Arbeitskreise, Entscheidungen über Projektanträge im Rahmen des regionalen EU-Budgets für folgende Projekte gefasst. Diese werden dem Ranking nach der erreichten Punktezahl aufgelistet:

  • Kooperationsprojekt “Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft” (55 Punkte + 11 zusätzliche Punkte für gebietsübergreifende und transnationale Projekte)
  • Machbarkeitsstudie für ein ev. Familienhaus Hornbrunnen mit Inklusions-Kita im Sozialraum Schleswig-Süd (44 Punkte)

Umlaufbeschluss zum Änderungsantrag “Möblierung der  Region Schlei-Ostsee durch Netzausleger”

Zur letzten Vorstandssitzung am 24. Mai 2016 wurde unter dem Tagesordnungspunkt 4) über das Projekt “Möblierung der Region Schlei-Ostsee durch Netzausleger” entschieden. Die Gemeinde Kosel und die Stadt Arnis tagten im Nachgang an die Vorstandssitzung über eine Beteiligung, so dass der Beschluss vorbehaltlich der fehlenden Zusagen der Standortgemeinden Kosel und Arnis erfolgte und sich bei Ablehnung der Zuschuss entsprechend reduziert. Die Stadt Arnis hat einer Beteiligung an der Projektumsetzung nicht zugestimmt, die Gemeinde Kosel stimmte dem zu. Zwischenzeitlich hat sich das Projekt dahingehend entwickelt, dass die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen beabsichtigt, einen Netzausleger aufzustellen und beantragte die Berücksichtigung in dem Projekt. Per Umlaufbeschluss stimmt der LAG Vorstand dem Änderungsantrag einstimmig zu. Am Umlaufbeschluss haben sich insgesamt neun LAG Vorstandsmitglieder beteiligt, davon sechs Wirtschafts- und Sozialpartner und drei kommunale Partner.     

Informationsveranstaltung zur Modernisierung Ländlicher Wege

Die LAG AktivRegion Schlei-Ostsee hat zu einer Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für die Modernisierung des ländlichen Wegebaus eingeladen: Am 27. Januar 2016 informierte Herr Brodtmann vom MELUR die Bürgermeister, Amtsverwaltungen und weitere Interessierte über die Wege zur Bearbeitung in einer sehr gut besuchten Veranstaltung. Gefördert wird der Neu-und Ausbau ländlicher Wege sowie der dazugehörigen Anlagen. Im Vordergrund steht dabei die Verbesserung der vorhandenen Infrastruktur. Anträge werden direkt beim LLUR gestellt. Die Vorhabenauswahl erfolgt anhand von Projektauswahlkriterien und einem Schwellenwert.  Weiter Informationen entnehmen Sie bitte der auf der Veranstaltung vorgestellten Präsentation: Modernisierung ländlicher Wege LPLR 2014-2020 Info AR Schlei-Ostsee 27.01.2016

TERMINE

  • Mo
    05
    Dez
    2016

    Arbeitskreis Klimawandel und Energiewende

    19.00 UhrAmt Schlei-Ostsee Holm 13 in 24340 Eckernförde